weather-image
18°

Opposition in Etatberatung: Schwarz-Gelb hat drei Jahre verschlafen

Berlin (dpa) - Die Opposition hat der schwarz-gelben Koalition erneut Versagen bei der Sanierung der Staatskassen vorgeworfen. Der vorgelegte Haushalt sei das Ende der Konsolidierung, und das im Wahljahr 2013, sagte der haushaltspolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Carsten Schneider, zum Abschluss der ersten Runde der Etatberatungen des Bundestages. Mit Blick auf die lange gute Konjunkturentwicklung warf er Union und FDP vor, die letzten drei Jahre verschlafen zu haben.

Anzeige