weather-image
25°

NSU-Prozess geht in die Sommerpause

NSU-Prozess
Nach der Sommerpause soll der NSU-Prozess am 5. September fortgesetzt werden. Foto: Tobias Hase Foto: dpa


München (dpa) - Zum letzten Mal vor der Sommerpause verhandelt heute das Oberlandesgericht München im Prozess gegen Beate Zschäpe und vier mutmaßliche Helfer der Neonazi-Terrorgruppe NSU. Das Gericht befasst sich weiterhin parallel mit mehreren Tatkomplexen des umfangreichen Verfahrens. Die Hauptangeklagte will nach wie vor schweigen.