weather-image

Neuer Wiesn-Chef stellt Neuheiten des Oktoberfests vor

München (dpa) - Der neue Oktoberfest-Chef Dieter Reiter stellt heute beim traditionellen Wiesn-Rundgang die Neuheiten des diesjährigen Volksfestes vor. Zu den neuen Attraktionen sollen Live-Bilder aus der Geisterbahn gehören, außerdem gibt es eine Riesen-Resi mit dem singenden Elch «Hubertus». Am Samstag wird Oberbürgermeister Christian Ude das erste Fass anzapfen. Bis zum 7. Oktober werden mindestens sechs Millionen Besucher erwartet.

Anzeige