weather-image

Neue Lego-Roboter für den Unterricht

Neben den wichtigen Unterrichtsfächern bietet das Landschulheim Schloss Ising seinen Schülern in unterschiedlichen Formen sehr erfolgreich Möglichkeiten an, sich mittels moderner Technikbaukästen auch in praktischer Form mit den »MINT«-Fächern auseinanderzusetzen. Besonders geeignet ist dabei auch die Arbeit mit Lego-Robotern. Die Buben und Mädchen vom Isinger Gymnasium freuten sich über sechs neue Bausätze im Wert von 1800 Euro, die Dr. Florian Schindler von der Firma Heidenhain (rechts) zusammen mit den Lehrkräften Christina Reißl (hinten von links), Peter Himstedt und Schulleiterin Bärbel Ebner (von links) den Schülern für erste Übungen übergeben konnte.

 
Anzeige