weather-image
18°

Musikkollegium Traunstein spielt am 22. November

0.0
0.0

Im Rahmen der Reihe Sinfonische Konzerte Traunstein präsentiert am Samstag, 22. November, das Musikkollegium Traunstein unter der Leitung von Augustin Spiel Werke von Luigi Cherubini, Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr und findet in der Aula der Berufsschule an der Wasserburger Straße statt.

Auf dem Programm stehen Luigi Cherubinis Ouverture zur Oper „Lodoiska“, Wolfgang Amadeus Mozarts Arie der Ilia „Zeffiretti, lusinghieri“ aus der Oper „Idomeneo“ (KV 366) sowie Ludwig van Beethovens Symphonie Nr. 1  C-Dur  op.21. Die Solisten sind diesmal Friederike Duetsch (Sopran) und Peter Tavernaro (Oboe).

Die Tickets für das Konzert kosten 18 Euro (ermäßigt 9 Euro) und sind in der Tourist-Information im Traunsteiner Rathaus (Telefon: 0861 / 65 - 500, E-Mail: touristinfo@stadt-traunstein.de) erhältlich. Restkarten werden am Konzerttag ab 18.30 Uhr an der Abendkasse angeboten.

Die Sinfonischen Konzerte Traunstein überzeugen das Publikum seit vielen Jahren mit großer Orchesterbesetzung, ausgesuchten Programmen auf höchstem Niveau und international gefragten Solisten.