weather-image
16°

Mursi hebt Vorrechte für Militär auf

Kairo (dpa) - Der aus der Muslimbewegung stammende ägyptische Präsident Mohammed Mursi hat den Armeekommandeur und Verteidigungsminister Feldmarschall Mohammed Hussein Tantawi entlassen. Darüber hinaus erklärte Mursi jene Verfassungszusätze für null und nichtig, die der damals regierende Militärrat erlassen hatte, kurz bevor Mursi zum Sieger der Präsidentenwahl erklärte wurde. Die Verfassungszusätze hatten die Macht des Staatsoberhauptes zugunsten des Militärs deutlich eingeschränkt.

Anzeige