weather-image
27°

Motorrad umgeworfen

4.0
4.0

Bad Reichenhall – Unbekannte Täter schoben ein abgedecktes Motorrad 125er in der Nacht auf Freitag, vermutlich in den späten Nachtstunden, circa 20 Meter weit weg von seinem Standplatz und warfen es in der Getreidegasse in Bad Reichenhall mitten auf der Fahrbahn auf die Seite. An dem Motorrad wurden Blinker und Spiegel beschädigt und einige Teile zerkratzt. Der Schaden liegt bei etwa 500 Euro.


Die Polizei Bad Reichenhall geht davon aus, dass vermutlich Betrunkene auf ihrem Heimweg diese Straftat begangen haben. Hinweise dazu nimmt die Polizei Bad Reichenhall unter Telefon 08651/9700 entgegen. fb