weather-image

Morgenlob in der Fastenzeit

3.0
3.0
Bildtext einblenden

Berchtesgaden – Wie schon in den Vorjahren lädt der Katholische Frauenbund, Zweigverein Berchtesgaden, in der Fastenzeit zum gemeinsamen Singen, Beten und Meditieren ein.

Anzeige

Jeweils mittwochs findet von 7.30 bis 8 Uhr in der Martinskapelle (Zugang durch die Stiftskirche) das »Morgenlob in der Fastenzeit« statt. In diesem Jahr lautet das Thema der Meditationsreihe »Tut sich was?! – Leben mit Veränderungen«. Allein der Blick auf die Digitalisierung und die Medien zeigt, dass wir in einer Zeit leben, in der Veränderungen immer rasanter ablaufen. Das gilt nicht minder für Politik und Gesellschaft.

Mit Impulsen, Gedanken und Anregungen sollen die Teilnehmenden in die Lage versetzt werden, Veränderungsprozesse besser zu verstehen und anzunehmen. (Foto: Pfnür)

Facebook Traunsteiner Tagblatt