weather-image
18°

Mit dem Laser gegen Raser

Berchtesgaden (PIB) Die Berchtesgadener Polizei hat Dienstag in Zusammenarbeit mit der Verkehrspolizei Traunstein Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Von 13.05 bis 14.50 Uhr postierten sich die Beamten an der Bergwerkstraße, wo maximal 50 km/h erlaubt sind. Von 690 gemessenen Fahrzeugen waren neun zu schnell unterwegs. Die höchste Geschwindigkeit betrug 64 km/h.

Von 15.40 bis 17.30 Uhr blitzten die Polizisten in Marktschellenberg an der B305. Dort beträgt die zulässige Höchstgeschwindigkeit 70 km/h. Von 452 gemessenen Fahrzeugen waren 17 zu rasant unterwegs. Der schnellste Fahrer hatte 94 km/h auf dem Tacho.

Anzeige