weather-image
20°

Mit dem Integrationspreis ausgezeichnet

0.0
0.0
Bildtext einblenden

Freilassing (fb) – Das Projekt »Migranten-Fußball-Team« führt Integrationsarbeit auf spielerische Art in der Freizeit durch. Dafür wurde das Projekt nun von Bayerns Innen- und Integrationsminister Joachim Herrmann am Dienstag mit dem Integrationspreis für den Regierungsbezirk Oberbayern ausgezeichnet.

Die Fußballmannschaft hat sich ursprünglich aus dem Schulsport entwickelt. Die Schüler mit Migrationshintergrund wollten das Fußballspielen nach ihrem Schulabschluss fortsetzen. Weitere Interessenten kamen dazu.

Das Team schloss sich dem TSV 1896 Freilassing an und kann sich nun im regelmäßigen Spielbetrieb mit anderen Fußballmannschaften messen, austauschen und neue Kontakte knüpfen.

(Foto: privat)