weather-image

Mit 146 km/h bei Grabenstätt geblitzt

3.0
3.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa-Archiv/Sven Hoppe

Grabenstätt – Deutlich zu schnell unterwegs war ein Autofahrer auf der Grabenstätter Ortsumfahrung in Richtung Chieming.


Statt der erlaubten 100 km/h fuhr er dort mit 146 Stundenkilometern. Ihn erwarten nun eine Geldbuße in Höhe von 160 Euro, zwei Punkte in Flensburg und ein einmonatiges Fahrverbot.

Bei der Kontrolle am Freitag zwischen 6 und 12 Uhr passierten insgesamt 1664 Fahrzeuge die Messstelle. 38 Autofahrer wurden verwarnt, acht mussten angezeigt werden.