Merkel und Euro-Partner lassen Athen nicht hängen - Massenproteste

0.0
0.0
Merkel und Samaras
Bildtext einblenden
Der griechische Premier Antonis Samaras begrüßt Angela Merkel in Athen. Foto: Pantelis Saitas Foto: dpa

Athen (dpa) - Hoffnungsschimmer für Athen: Angela Merkel vermittelt den krisengeplagten Griechen Zuversicht. Die Geldgeber senden ähnliche Signale. Ausschreitungen überschatten den Besuch der Kanzlerin.

Anzeige