weather-image

Mehrere Festnahmen nach Bombenanschlag auf Bus in Tel Aviv

Tel Aviv (dpa) - Nach dem Bombenanschlag auf einen Stadtbus in Tel Aviv haben die israelischen Sicherheitskräften den Täter sowie mehrere Komplizen festgenommen. In der Nacht habe es im Westjordanland weitere Festnahmen gegeben, teilte das Militär mit. Der mutmaßliche Täter ist nach Angaben der Armee israelischer Palästinenser und Mitglied der im Gazastreifen herrschenden radikal-islamischen Hamas. Er habe die Tat gestanden, hieß es. Bei dem Anschlag waren am Mittwoch kurz vor Beginn der Waffenruhe für den Gazastreifen 17 Menschen verletzt worden.

Anzeige