weather-image
15°

Mecklenburg-Vorpommern hebt Quarantänepflicht im Tourismus auf

0.0
0.0

Schwerin (dpa) - Mecklenburg-Vorpommern gibt seinen harten Kurs beim Beherbergungsverbot für Gäste aus Corona-Risikogebieten auf. Nach wochenlangem Streit und wenige Tage vor einem dazu erwarteten Gerichtsurteil einigten sich Landesregierung und Tourismusbranche am Samstag darauf, dass für Urlaub im Nordosten von Mittwoch an ein aktueller negativer Corona-Test ausreicht. Die bislang geforderte mehrtägige Quarantäne und ein folgender zweiter Test entfallen somit.


© dpa-infocom, dpa:201017-99-978225/1

Anzeige