weather-image

Mariä Himmelfahrt: Müll wird erst später abgeholt

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Aufgrund des Feiertages Mariä Himmelfahrt kommt es in der Zeit von 15. bis 18. August im Stadtgebiet Traunstein zu Änderungen bei der Abholung der Papier- und Restmülltonnen.


Am Dienstag, 15. August, findet keine Leerung statt. Deshalb verschieben sich die Termine für die Abfuhr der Papier- und Restmülltonnen jeweils um einen Tag nach hinten. Am Mittwoch, 16. August, werden die Restmülltonnen in Gebiet 2 und die Papiertonnen in Gebiet B geleert. Am Donnerstag, 17. August, erfolgt die Abfuhr der Restmülltonnen im Gebiet 4 und der Papiertonnen in Gebiet C. Am Freitag, 18. August, sind die Restmülltonnen in Gebiet D an der Reihe.

Die Abfuhrtermine können auch jederzeit dem Abfuhrkalender des Landkreises Traunstein unter www.traunstein.com entnommen werden. Für Fragen das Stadtgebiet Traunstein betreffend steht eine Mitarbeiterin der Stadtverwaltung Traunstein gerne unter der Telefonnummer 0861/65-247 zur Verfügung.