weather-image
20°

Mann aus Kalifornien gewinnt 425 Millionen Dollar im Lotto

San Francisco (dpa) - Mit einem Lottoschein, den er beim Kauf eines Sandwichs an einer Tankstelle erwarb, hat ein Mann aus den USA 425 Millionen Dollar abgeräumt. «Als der erste Schock vorüber war, konnte ich tagelang nicht schlafen», sagte Ray Buxton laut einem Bericht der Zeitung «San Jose Mercury». Mit den umgerechnet 308 Millionen Euro will der Mann aus der Nähe von San Francisco hungernden Kindern helfen und Kinderheilkunde unterstützen. Er ist der alleinige Gewinner des Jackpots, der dem Bericht zufolge der sechst größte in den USA ist.

Anzeige