weather-image
14°

Manchester City gewinnt Spitzenspiel gegen FC Chelsea 2:0

0.0
0.0
Torschütze
Bildtext einblenden
Yaya Touré brachte ManCity auf die Siegerstraße. Foto: Roger Parker Foto: dpa

Manchester (dpa) - Englands Fußball-Meister Manchester City hat das Spitzenspiel der Premier League gegen den FC Chelsea gewonnen. Yaya Touré (63. Minute) und Carlos Tevez (85.) erzielten die Tore zum 2:0 (0:0)-Sieg im heimischen City of Manchester Stadium.


Chelseas Frank Lampard scheiterte mit einem Foulelfmeter an Nationaltorwart Joe Hart (52.). Er verpasste somit seinen 200. Treffer für Chelsea. ManCity (56 Punkte) bleibt zwölf Punkte hinter Spitzenreiter Manchester United (68) Tabellenzweiter. Chelsea (49) ist Dritter, könnte diesen Rang am Montag aber verlieren, wenn die Tottenham Hotspur bei West Ham United gewinnen.