weather-image
29°

Locker bis stark bewölkt - vielfach Nebel

0.0
0.0
Trübes Herbstwetter in Sachsen
Bildtext einblenden
Trübes Herbstwetter im sächsischen Delitzsch: Auch in den kommenden Tagen soll das Wetter herbstlich grau und nasskalt bleiben. Foto: Jan Woitas Foto: dpa

Offenbach (dpa) - Heute ist es im Westen und Nordwesten locker bewölkt. Später gibt es starke Bewölkung und gegen Abend fällt etwas Regen. Sonst gibt es vielfach Nebel und Hochnebel, besonders in höheren Lagen ist es aber auch sonnig und es bleibt trocken.


Je nach Sonnenscheindauer liegen die Temperaturen zwischen 4 und 10 Grad. Im Bergland erreichen sie teilweise nur Werte um 0 Grad, so der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach. Der Wind weht überwiegend schwach, an der Nordsee und in Ostsachsen sowie auf den Bergspitzen auch mäßig bis frisch und böig aus südlichen Richtungen.

In der Nacht zum Donnerstag werden die Nebel- und Hochnebelfelder im Osten und Süden wieder dichter, im Westen und Norden fällt örtlich etwas Regen. Die Luft kühlt sich auf 6 Grad im Nordwesten und 0 Grad im Südosten ab.