weather-image

+++ Live-Ticker: «Wetten, dass ..?» mit Markus Lanz +++

Düsseldorf (dpa) - Heute Abend feiert Markus Lanz seine mit Spannung erwartete Premiere als Moderator von Europas größter Unterhaltungsshow «Wetten, dass..?

'Wetten, dass..?' mit Markus Lanz
Markus Lanz moderiert heute zum ersten Mal "Wetten, dass..?" Foto: Rolf Vennenbernd Foto: dpa

Verfolgen Sie den Verlauf der Sendung im dpa-Live-Ticker

Anzeige

(23:27) +++ Ende der Show. Lanz hat um zwölf Minuten überzogen. +++

(23:21) +++ Düsseldorf hat die Stadtwette gewonnen. Lauter Halbnackte bilden ein gut lesbares rot-weißes Fortuna-Logo. +++

(23: 20) +++ Die Frau, die das Ohrenwackeln des Kandidaten lesen soll, scheitert am Wort «Sexgott». Doch die nächsten drei Begriffe, «Käse», «Kraft» und «Milch» klappen. Die Promis auf der Couch hatten die Wörter vorgegeben, Hannelore Kraft das Wort «Kraft». +++

(23:10) +++ Ein älterer Herr mit Schnurrbart bringt sich für die nächste Wette in Stellung. Er will einer Arbeitskollegin Worte zumorsen - mit den wackelnden Ohren. Wettpate Rolando Villazón zuckt als zusätzliche Showeinlage ein bisschen mit den Augenbrauen. +++

(23:01) +++ Manches ändert sich nie: Auch Lanz wird überziehen. Um 23.00 Uhr warnt das ZDF schon mal mit einer Einblendung vor. +++

(22:59) +++ Bülent Ceylan sagt, dass er sein Kommen beinahe abgesagt habe. «Mein Vater liegt im Krankenhaus.» Deswegen sei er heute auch stiller als sonst. In die Kamera sagt er ein rührendes: «Vater, ich lieb' Dich.» Dann tanzt er er doch noch für die J.Lo. Die sagt höflich, Ceylan tanze glänzend. Ihr Gesicht spricht eine andere Sprache. +++

(22:45) +++ Der nächste Kandidat hat schon jede Menge Wett-Erfahrung auf dem Buckel. Der Österreicher Johann Redl war schon bei früheren «Wetten, dass..?»-Sendungen dabei. Heute will er in einem Traktor auf zwei Rädern Slalom fahren. Doch schon nach ein paar Sekunden die Pleite: Der Trecker kippt wieder auf alle viere. Wette verloren. Bülent Ceylan muss in einem Mini-Traktor durch den Saal fegen. +++

(22: 38) +++ Da staunt Modedesigner Karl Lagerfeld nicht schlecht: Cindy aus Marzahn hat mal wieder ihr Kostüm gewechselt. Jetzt sitzt sie im grell-roten Glitzer-Kleid auf dem «Wetten, dass..?»-Sofa. Direkt daneben: Sylvie van der Vaart im ähnlichen Farbton, nur ein paar Kleidergrößen kleiner. +++

(22.30) +++ Die Toten Hosen dürfen auch noch ran. Campino wechselt von der Couch auf die Bühne. «Altes Fieber» dröhnt durch das Studio. Die rockigen Hosen, wie man sie kennt. +++

22:20) +++ Die Hunde-Kennerin braucht ziemlich lange. Lanz und Möhring verhandeln den Wetteinsatz: Der ehemalige Waldorf-Schüler Möhring soll seinen Namen tanzen, wenn er die Wette verliert. Aber am Ende behält die Kandidatin die Nerven - und Möhring bleibt der Tanz erspart. +++

(22.15) +++ Echter Retro-Charme wie zu Frank Elstners besten Zeiten: Die Wettkandidatin kann nach eigenen Worten 22 verschiedene Hunderassen blind an den Haaren unterscheiden. Sie muss vier von fünf Haarproben erkennen, tut sich aber zunächst einmal schwer. +++

(22:10) +++ Von einem Punk zum anderen: Nach Campino widmet sich Moderator Lanz dem Schauspieler Wotan Wilke Möhring. Der erzählt aus seiner Jugend: «Ich war schon aufmüpfig». Außerdem berichtet er von seiner damaligen Band «Störaktion»: «Ich habe rumgegrölt und die zweite Gitarre geschrammelt.» +++

22:03) +++ Überraschender Zwischenstand: Schon viele Düsseldorfer haben sich inzwischen für die Stadtwette ausgezogen und warten auf ihren Einsatz. Lanz hat seit den Liegestützen zumindest kein Jackett mehr an.+++

(21:58) +++ Jennifer Lopez ist da! Die Sängerin präsentiert im sexy Outfit ihren neuen Hit «Dance Again». Das ist der bisher glamouröseste Auftritt an diesem Abend. +++

(21:50) +++ Schweres Gepäck: Moderator Lanz und sein Gegner aus dem Publikum müssen Liegestütze machen - mit einer Kiste Bier auf dem Rücken. Der Preis: zwei Wochen Traumschiff. Der Zuschauer legt drei Liegestütze vor und kann nicht mehr. Lanz zeigt sich großzügig: «Ich will, dass sie auf jeden Fall auf dieses Schiff gehen». Der Freiwillige darf sich Verstärkung holen: Ein junger, muskulöser Student erhöht auf 36. Lanz müht sich ab, schafft aber nur 30. +++

(21:43) +++ Jetzt: Die Lanz-Challenge. Doch keiner im Publikum will gegen den Entertainer antreten. Der erste Düsseldorfer Zuschauer lehnt ab, der zweite sagt nur: «Bandscheibenvorfall». Erst der dritte macht mit. +++

(21: 35) +++ Die Couch wirkt überfüllt - und die Show tut es auch ein bisschen. NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft wird vor der nächsten Wette dazwischengequetscht. Sie darf ein paar persönliche Worte über ihre späte kirchliche Hochzeit einstreuen.+++

(21:25) +++ Erster Show-Act: «Hallo Düsseldorf», ruft der junge Rapper Cro mit seiner Panda-Maske ins Publikum. Dann singt er seinen Top-Hit «Easy». Die neuen Musik-Acts bei «Wetten, dass..?» sollen offenbar mehr junges Publikum ansprechen. +++

(21:18) +++ Karl Lagerfeld tanzt lange nicht mit jeder: Den Vorschlag von Markus Lanz, bei einer möglichen Wett-Niederlage mit Cindy aus Marzahn zu tanzen, übergeht der Modeschöpfer einfach. Stattdessen hätte er lieber Sylvie van der Vaart an seiner Seite, sagt er. +++

(21:17) +++ Ein großer Showmoment: Der kleine Julian von der Kinderwette kennt angeblich das gesamte Berliner S-Bahn-Netz, aber keinen der Prominenten auf der Couch. Erst bei Campino sagt er, dass er ihn kennt. Vorher hat Lanz dem kleinen Jungen zugeraunt, dass er diesen Mann doch bitte kennt. +++

(21:12) +++ Markus Lanz arbeitet sich höflich an Karl Lagerfeld ab. «Haben Sie ein Testament?» - «Ja, aber das wird ewig geändert.» Ausgerechnet Lagerfeld ist Pate für die Kinderwette - ein Mann, der prompt in die ZDF-Kamera sagt, dass er mit Kindern ja wenig am Hut hat: «Wenn man Kinder hat, muss man sich darum kümmern. Das sind keine Haustiere.» +++

(21: 06) +++ Huch, Günther Jauch bei «Wetten, dass..?». Nein, das ist nur Promi-Imitator Michael Kessler, der vor der Ruderwette erstmal am Düsseldorfer Hafenbecken herumkalauert: «Hoffen wir mal, dass Thomas Gottschalk hier nicht auftaucht.» +++

(21:04) +++ Es bleibt sportlich. Dieses Mal geht es ums Rudern. Als Star-Gäste sind die Olympiasieger aus dem deutschen Ruder-Achter im Studio. Sie bestätigen, wie schwer es die Wettkandidaten haben werden. +++

(20:58) +++ Fußballer Van der Vaart erzählt aus seiner Kindheit: Er habe bis zu seinem 15. Lebensjahr in einem Caravan gelebt. +++

(20:50) +++ Das neue «Wetten dass..?» ist temporeicher und hat mehr Comedy-Elemente. Schon am Anfang der Show hat Lanz nervös herumgewitzelt, jetzt schält sich Cindy aus Marzahn dröhnend aus dem Wohnwagen, den eben noch die van der Vaarts gezogen haben. +++

(20:48) +++ Kleiner Seitenhieb auf unsere holländischen Nachbarn: Weil sie die Wette verloren haben, müssen die van der Vaarts mit einem Tandem einen Wohnwagen durch das Studio schleppen. +++

(20.45) +++ Top, die Wette gilt: Der erste Kandidat balanciert auf einem Seil. Eigentlich nicht schwer. Aber gleichzeitig schießt er Fußbälle in ein Tor - per Fallrückzieher. Da staunt auch Rafael van der Vaart. Am Ende reicht es nicht ganz. Wette verloren. +++

(20:41) +++ Lässiger Lagerfeld: Mit verschränkten Armen sitzt der Modedesigner auf der Couch. Natürlich mit Sonnenbrille. +++

(20:36) +++ Was für ein Kleid: Sylvie van der Vaart trägt rot. Zusammen mit ihrem Fußballer-Ehemann Rafael nimmt sie Platz. Die ersten Gäste auf der neuen Couch. +++

(20:34) +++ Wetten, dass Lanz überzieht: «Es könnte unter Umständen einen Hauch später werden», sagt er direkt zur Vorwarnung.+++

(20:33) +++ Die Stadtwette: Nackte Düsseldorfer - rot und weiß bemalt - sollen das Vereinslogo des Fußballvereins Fortuna Düsseldorf nachstellen. 500 Menschen seien dafür nötig, schätzt Lanz. Wenn er verliert, will er im Fortuna-Shirt um den Kölner Dom laufen. +++

(20:19) +++ «Herzlichen Dank!» Das sind die ersten Worte von Markus Lanz als Moderator von «Wetten, dass..?». Er wünscht allen «einen wunderschönen guten Abend». Das Publikum dankt es ihm mit 2:10 Minuten Applaus. +++

20:16) +++ Kleine Panne: Die Eurovisionsmelodie wird zweimal eingespielt. Die neue «Wetten, dass..?»-Fanfare ertönt, sie wirkt wuchtiger. Mehr digitale Effekte im Vorspann. +++

(20:00) +++ Das ZDF lässt in einem 45-minütigen Countdown noch einmal die Stationen im Leben von Markus Lanz passieren, angefangen mit seiner Kindheit in bescheidenen Verhältnissen. Joey Kelly und Horst Lichter loben den Entertainer in den höchsten Tönen. Der Komiker und Showgast Bülent Ceylan sagt: «Er hat Eier, dass er die Show übernimmt.» Lanz' Schwester Doris wünscht ihm eine «Bombenquote».+++

(19:50) +++ Insgesamt wurde bei «Wetten, dass..?» genau 3942 Minuten überzogen. Gottschalk hält den Rekord: Am 8. Dezember 1996 machte er in Hannover satte 73 Minuten später Schluss. +++