weather-image
17°

Laut ZDF genaue Ursache für Lottopanne weiter unklar

Mainz (dpa) - Die Suche nach der genauen Ursache für die Panne bei der Ziehung zum Mittwochslotto geht nach Angaben des ZDF weiter. Es sei noch immer unklar, warum die beiden Kugeln steckengeblieben sind, teilte der Sender in Mainz mit. Bei den Tests vor der Sendung und bei der Generalprobe habe das Ziehungsgerät einwandfrei funktioniert. Auch die wiederholte Ziehung der Zahlen mit dem gleichen Gerät sei pannenfrei verlaufen. Da der Fehler erst nach der Liveübertragung bemerkt worden war, musste die Ziehung wiederholt worden.

Anzeige