weather-image

Ladendiebinnen in Lebensmittelgeschäft

Bischofswiesen (PIB) - In einem Bischofswieser Lebensmittelgeschäft konnten am frühen Donnerstagabend zwei Ladendiebinnen dingfest gemacht werden.

Eine 29-jährige Frau war von einem Kunden dabei beobachtet worden, wie sie mit einem vollgeladenen Einkaufswagen und zwei prall gefüllten Stofftaschen das Geschäft verlassen hatte, ohne die Waren zu bezahlen. Der Kunde konnte sie erst auf dem Parkplatz aufhalten. Wie sich später herausstellte, war die 53-jährige Mutter der jungen Frau ebenfalls in dem Geschäft. Die Mutter hatte vermutlich den Einkaufswagen und die Tochter die Stofftaschen befüllt.

Anzeige

Nach ihrem »Einkauf« trafen sie sich im Geschäft, die Tochter übernahm noch den Einkaufswagen und versuchte dann die Waren im Gesamtwert von 405 Euro in ihrem Fahrzeug zu verstauen.