weather-image
24°

Kufe gegen Ski im Golfclub Ruhpolding – Duell der Wintersportgiganten

4.0
4.0
Bildtext einblenden
Das Bild zeigt einige teilnehmende Sportler aus dem letzten Jahr nach der Siegerehrung. Das Team Ski hatte damals gewonnen. Das Team Kufe konnte den Titel vor zwei Jahren für sich entscheiden.

Ruhpolding – Das jährliche Duell der Wintersportgigante auf der Golfanlage Ruhpolding geht in die nächste Runde. Die Vorbereitungen für das Turnierhighlight des Jahres laufen auf Hochtouren.

Nicht auf Schnee oder Eis, sondern auf dem satten Grün der herrlichen Golfanlage des GC Ruhpolding, findet dieser schon zur Tradition gewordene Vergleich der Wintersportstars statt. Am 16. Mai wird wieder aufgeteet, um in Ryder-Cup-Manier das bessere Team zu suchen.

Titelverteidiger ist das Team Ski. Liest man die gemeldeten Teilnehmer, könnte man meinen, man sei zu Gast bei den Olympischen Winterspielen. Acht leibhaftige Olympiasieger geben sich die Ehre. 13 Spieler konnten schon einen oder mehrere WM-Titel in ihrer jeweiligen Sportart gewinnen. Insgesamt sind 120 WM- und 41 olympische Medaillen vertreten. 

Wer gegen wen spielt, wird erst kurz vor dem Start um 11.30 Uhr vor dem Clubhaus öffentlich unter der Moderation von Tom Meiler im BR Fernsehen ausgelost. Zuschauer und Autogrammsammler sind herzlich willkommen.

Ein Auszug aus der Teilnehmerliste

Team Kufe: 

  • Tobias Arlt, Rodel-Doppelsitzer, 4-facher Olympiasieger und 8-facher Weltmeister
  • Tobias Wendl, Rodel-Doppelsitzer, 4-facher Olympiasieger und 8-facher Weltmeister
  • Christoph Langen Bob, 2-facher Olympiasieger und 7-facher Weltmeister
  • Sandra Kiriassis, Bob, Olympiasiegerin und 7-fache Weltmeisterin
  • Johann Lochner, Bob, 4-facher Weltmeister
  • Manuel Machata, Bob, Weltmeister
  • Erhard Keller, Eisschnelllauf, 2-facher Olympiasieger und Mitglied in der Hall of Fame des deutschen Sports

Team Ski:

  • Markus Eisenbichler, Skisprung, 4-facher Weltmeister
  • Tobias Angerer, Langlauf, 2-facher Gesamtweltcupsieger
  • Fritz Fischer, Biathlon, Olympiasieger
  • Ricco Groß, Biathlon, 4-facher Olympiasieger
  • Michaela Gerg, Alpin, WM-Medaillengewinnerin
  • Evi Mittermaier, Alpin, Weltcupsiegerin
  • Herbert Fritzenwenger, Biathlon, WM-Medaillengewinner
  • Tommy Fischer, Skicross Olympiateilnehmer
  • Marco Groß, Biathlon, 3-facher Vizeweltmeister der Junioren

Auch die ehemaligen Eishockey-Nationalmannschaftsspieler Rainer Blum und Jochen Mörz sowie die Olympiateilnehmerin im Eisschnelllauf Paula Beckerbauer (geb. Dufter) haben zugesagt.

Unterstützt werden beide Teams von Golfern aus dem Kreise der IT-Golffamilie im Golfclub Ruhpolding. Hier finden sich Gönner und Sponsoren wieder, die dem GC Ruhpolding zum Teil seit vielen Jahren gute Partner sind.

Pressemitteilung des Golfclubs Ruhpolding