weather-image

Kühlschrank-«Abwrackprämie» fördert Austausch von Stromfressern

Berlin (dpa) - Mit einer «Abwrackprämie» von 150 Euro werden finanzschwache Haushalte künftig zum Austausch stromfressender Kühlschränke ermuntert. Diese Pläne präsentierte Umweltministerin Barbara Hendricks. Damit solle etwas für den Klimaschutz und gleichzeitig für Haushalte mit geringem Einkommen getan werden. Das Tauschprogramm ergänzt die Beratung von Caritas und der Energie- und Klimaschutzagenturen, die Empfänger von Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe oder Wohngeld beim Energiesparen unterstützen.

Anzeige