weather-image
16°

Kreuzfahrtschiffe «Queen Mary 2» und «Queen Elizabeth» in Hamburg

Hamburg (dpa) - Spektakulärer Anblick für Nachteulen und Frühaufsteher: Die Kreuzfahrt-Königinnen «Queen Mary 2» und «Queen Elizabeth» sind am frühen Morgen erstmals gemeinsam im Hamburger Hafen eingelaufen. Entlang der Elbe und auf Booten begrüßten zahlreiche Hamburger die Kreuzfahrtriesen. Heute Abend sollen sich die Schiffe auf dem Wasser vor der Hafencity treffen. Begleitet wird dies von einem 15 Minuten dauernden Feuerwerk. Anschließend verlassen die Schiffe den Hafen und nehmen Kurs auf Nordeuropa-Touren.

Anzeige