weather-image

Kollision in der Steingasse

Bischofswiesen (PIB) - Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstagnachmittag in Bischofswiesen. Eine 62-jährige Frau wollte mit ihrem Pkw von der Steingasse in die Hauptstraße einbiegen. Dabei unterschätzte sie die Geschwindigkeit des von links kommenden Pkw eines 34-jährigen Einheimischen.

Bei der Kollision der Fahrzeuge wurde niemand verletzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 10 000 Euro. Die beiden Pkw mussten abgeschleppt werden. Gegen die Frau musste wegen der Vorfahrtsverletzung ein Bußgeldverfahren eingeleitet werden. Das Bußgeld beträgt 120 Euro.

Anzeige