weather-image

Kohlschreiber in Metz weiter - Aus für Berrer

Metz (dpa) - Tennisprofi Philipp Kohlschreiber hat beim ATP-Turnier in Metz das Viertelfinale erreicht. Der an Nummer zwei gesetzte Augsburger gewann nach anfänglichen Schwierigkeiten 6:2,1:6, 6:1 gegen den Franzosen Benoît Paire.

Weiter
Philipp Kohlschreiber steht im Viertelfinale von Metz. Foto: Larry W. Smith Foto: dpa

Zuvor war Michael Berrer im Achtelfinale ausgeschieden. Der 32 Jahre alte Stuttgarter verlor gegen den Amerikaner Jesse Levine mit 4:6, 6:3, 0:6. Levine hatte tags zuvor schon Davis-Cup-Spieler Cedrik-Marcel Stebe aus dem Turnier geworfen. Die Hartplatz-Veranstaltung in Metz ist mit 450 000 Dollar dotiert.

Anzeige