weather-image
26°

Königsseer stark gefragt

Nach ihrem Auftritt auf der Grünen Woche nutzen die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Königssee die Zeit, um Potsdam zu erkunden. Foto: privat

Schönau a. K. – Die Musikkapelle der Freiwilligen Feuerwehr Königssee hat eine ereignisreiche Woche hinter sich. Nachdem die »Feuerwehrkapelle« den diesjährigen Neujahrsempfang im Kongresshaus Berchtesgaden musikalisch umrahmen durfte, ging es am Donnerstag spät abends mit dem Bus Richtung Berlin.


35 Musikerinnen und Musiker folgten der Einladung der Baywa AG, den bayerischen Abend auf der Grünen Woche mitzugestalten. Keiner der Musiker wird wohl den Moment vergessen, als die Kapelle nach der Anmoderation durch Markus Othmer, in die Messehalle 3.1 mit einem Marsch einzog. Die rund 3 000 Besucher empfingen die Musikkapelle stehend und mit lautem Applaus. Nach dem eineinhalbstündigen Auftritt war noch für alle Gelegenheit, die Veranstaltung ausgiebig zu genießen.

Den Samstag nutzten die Musikanten, um Potsdam zu besichtigen und mehr über die Geschichte Berlins zu erfahren. Tags darauf ging es nach dem Frühstück wieder in Richtung Heimat. F.G.