weather-image
26°

Kein Käse an der Kasse

Berchtesgaden - Das dürfte dem Mann gehörig stinken. Am Montag wurde er beim Diebstahl eines Harzer Handkäses in einem Berchtesgadener Lebensmittelgeschäft erwischt.

1,29 Euro hätte der Stinkekäse gekostet. Die hatte der Mann aber scheinbar nicht mehr übrig. Und ließ den Käse einfach in seiner Jackentasche verschwinden. Nur zu doof, dass er dabei beobachtet wurde. An der Kasse angekommen, legte er alle Waren aus der Einkaufstasche auf das Warenband, der Harzer blieb aber unbezahlt. Das bringt dem Käsedieb nun eine Anzeige ein. Schönes Pech - mit duftender Note. kp