weather-image

Kartellamt rät zum Wechsel des Stromanbieters

Berlin (dpa) - Angesichts massiver Strompreiserhöhungen rät das Bundeskartellamt zum Wechsel des Anbieters. Man könne gar nicht eindringlich genug an die Verbraucher appellieren, Preise zu vergleichen, sagte Kartellamts-Präsident Andreas Mundt der «Süddeutschen Zeitung». Viele Stromversorger würden zwar die Kosten der Energiewende an die Verbraucher weitergeben. Ein Wechsel könne aber in vielen Fällen zu erheblichen Einsparungen führen. Etwa drei Viertel der Stromkunden müssen vom kommenden Jahr an deutlich mehr zahlen.

Anzeige