weather-image

Kalenderblatt 2020: 11. Januar

0.0
0.0
Kalenderblatt
Bildtext einblenden
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa Foto: dpa

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. Januar 2020:


2. Kalenderwoche, 11. Tag des Jahres

Anzeige

Noch 355 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Francesco, Paulin

HISTORISCHE DATEN

2019 - Das mazedonische Parlament beschließt die Umbenennung des südlichen Balkanlandes in Nordmazedonien und erfüllt damit seinen Teil für die Beilegung des Streits mit Griechenland.

2017 - Nach fast einem Jahrzehnt Bauzeit wird die Hamburger Elbphilharmonie mit einem Festakt eröffnet.

2013 - Die EU eröffnet in Den Haag das neue Europäische Zentrum gegen Cyberkriminalität. Die 27 Mitgliedsstaaten wollen von dort gemeinsam den Kampf gegen Internetverbrecher aufnehmen.

2000 - Die Bundeswehr muss nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) auch Frauen beim Dienst mit der Waffe offen stehen.

1983 - Herbert Wehner (SPD) zieht sich aus der aktiven Politik zurück und erklärt seinen Verzicht auf eine erneute Kandidatur für den Bundestag.

1923 - Zur Sicherung der Reparationsleistungen an Kohle und Holz marschieren französische und belgische Truppen in das Ruhrgebiet ein.

1906 - Die Köln-Bonner-Eisenbahngesellschaft nimmt die elektrische Rheinuferbahn zwischen Bonn und Köln für den Personenverkehr in Betrieb.

1879 - Britische Truppen unter dem Kommando von Lord Chelmsford dringen in Zululand in Südafrika ein. Damit beginnt ein Krieg des Empires gegen das Zulu-Königreich, den die Zulu letztendlich verlieren.

1827 - Bremen kauft auf Initiative seines Bürgermeisters Johann Smidt 87 Hektar Weideland an der Wesermündung, wo der neue »Bremer Hafen« gebaut wird, Kern der heutigen Stadt Bremerhaven.

GEBURTSTAGE

1997 - Luna Schweiger (23), deutsche Schauspielerin (»Keinohrhasen«, »Zweiohrküken«, »Kokowääh«), Tochter von Til Schweiger

1984 - Mark Forster (36), deutscher Sänger und Songwriter (»Wir sind groß«)

1967 - Katharina Hacker (53), deutsche Schriftstellerin (»Die Habenichtse«, »Eine Art Liebe«)

1945 - Christine Kaufmann, deutsche Schauspielerin (»Rosen-Resli«, »Stadt ohne Mitleid«, »Out of Rosenheim«, TV-Serie »Monaco Franze«), gest. 2017

1930 - Rod Taylor, australischer Schauspieler (»Die Zeitmaschine«, »Die Vögel«), gest. 2015

TODESTAGE

2015 - Anita Ekberg, schwedische Filmschauspielerin (»La Dolce Vita«, »Krieg und Frieden«, »Intervista«), geb. 1931

2010 - Eric Rohmer, französischer Regisseur (»Meine Nacht bei Maud«, »Das grüne Leuchten«, »Der Freund meiner Freundin«), geb. 1920