weather-image

Kalenderblatt 2019: 3. März

0.0
0.0
Kalenderblatt
Bildtext einblenden
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa Foto: dpa

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 3. März 2019


9. Kalenderwoche

Anzeige

62. Tag des Jahres

Noch 303 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Kunigunde

HISTORISCHE DATEN

2018 - Die FIFA und das International Football Association Board beschließen in Zürich, den Videobeweis in das Regelwerk aufzunehmen. Nationale Verbände können selbst entscheiden.

2016 - US-Astronomen melden, dass das Weltraum-Teleskop »Hubble« die 13,4 Milliarden Lichtjahre entfernte Galaxie GN-z11 im Großen Bären entdeckt hat. »Hubble« war 1990 gestartet.

2014 - Mehr als 20 Jahre nach dem Bürgerkrieg im früheren Jugoslawien eröffnet der Internationale Gerichtshof in Den Haag auf Antrag Kroatiens ein Völkermord-Verfahren gegen Serbien. Knapp ein Jahr später entscheiden die Richter, dass beiden Ländern kein Völkermord nachzuweisen ist.

2009 - In der Kölner Innenstadt stürzt das Historische Stadtarchiv komplett ein. Auch zwei Nachbargebäude brechen großenteils zusammen. Zwei junge Männer kommen ums Leben.

2004 - Das Bundesverfassungsgericht bezeichnet den Großen Lauschangriff im Wesentlichen als verfassungswidrig und stärkt so den Schutz von Privaträumen gegen Abhörmaßnahmen.

1999 - Der Bundestag beschließt die Einführung einer Ökosteuer auf Energie. Der Großteil der Einnahmen fließt in die gesetzliche Rentenversicherung.

1969 - Die US-Raumfahrtmission »Apollo 9« startet von Cape Kennedy. Die Besatzung soll in der Erdumlaufbahn die Mondfähre für die geplante Mondlandung testen.

1940 - Die »Queen Elizabeth«, das bis dahin größte Passagierschiff der Welt, beginnt von der schottischen Küste aus ihre Jungfernfahrt mit Ziel New York.

1910 - Die erste Nummer des »Sturm« erscheint. Die Zeitschrift hat eine führende Rolle für avantgardistische Kultur und Künste.

GEBURTSTAGE

1991 - Andreas Wolff (28), deutscher Handballtorwart, Europameister 2016

1952 - Wolfgang Kubicki (67), deutscher Politiker und Jurist (FDP), FDP-Vize seit 2013, Bundestags-Vizepräsident seit 2017

1944 - Maria Nurowska (75), polnische Schriftstellerin (»Tango für drei«)

1939 - Ariane Mnouchkine (80), französische Theaterleiterin und Regisseurin, gründete 1964 das Kollektiv »Théâtre du Soleil«

1919 - Loki Schmidt, Ehefrau von Altbundeskanzler Helmut Schmidt, Ehrenbürgerin von Hamburg, gest. 2010

TODESTAGE

2003 - Horst Buchholz, deutscher Schauspieler (»Die Halbstarken«, »Eins, zwei, drei«, »Das Leben ist schön«), geb. 1933

1994 - John Williams, amerikanischer Schriftsteller (»Stoner«, »Butcher's Crossing«, »Augustus«), geb. 1922