weather-image
10°

Kalenderblatt 2019: 24. November

0.0
0.0
Kalenderblatt
Bildtext einblenden
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa Foto: dpa

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. November 2019:


47. Kalenderwoche, 328. Tag des Jahres

Anzeige

Noch 37 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Andreas, Flora, Modestus

HISTORISCHE DATEN

2017 - Bei einem Anschlag auf eine Moschee im Norden der Sinai- Halbinsel sterben mindestens 305 Menschen.

2014 - Das Kunstmuseum Bern will das Erbe des Sammlers Cornelius Gurlitt antreten und NS-Raubkunst an die rechtmäßigen Besitzer zurückgeben. Der Stiftungsrat des Museums unterzeichnet in Berlin eine entsprechende Vereinbarung mit Bayern und dem Bund.

2009 - Seeräuber überfallen vor der Küste Benins in Westafrika einen deutschen Tanker. Bei dem Angriff erschießen die Piraten den aus der Ukraine stammenden 1. Offizier der »Cancale Star«.

1999 - Unter Vermittlung von Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) erklären sich die Gläubigerbanken zu einem gemeinsamen Sanierungspaket für den überschuldeten Frankfurter Baukonzerns Philipp Holzmann bereit.

1979 - In einem Münchener Industriepark eröffnet die erste Media- Markt-Filiale.

1969 - Gustav Heinemann besucht als erster deutscher Bundespräsident die Niederlande.

1949 - Bei einem Brand und einer anschließenden Explosion in einem Uranbergwerk bei Johanngeorgenstadt in der DDR werden mindestens 220 Kumpel getötet und 160 schwer verletzt.

1874 - Dem amerikanischen Farmer Joseph F. Glidden wird das Patent auf den von ihm entwickelten Stacheldraht, dessen Form noch heute gebräuchlich ist, zugesprochen.

1859 - Der englische Naturforscher Charles Darwin veröffentlicht mit dem Werk »Von der Entstehung der Arten« seine Evolutionstheorie.

GEBURTSTAGE

1984 - Maria Höfl-Riesch (35), deutsche Skirennläuferin, Olympiasiegerin 2010 und 2014

1954 - Emir Kusturica (65), serbischer Regisseur (»Schwarze Katze, weißer Kater«)

1934 - Klaus Bugdahl (85), deutscher Radrennfahrer, einer der erfolgreichsten Sechstagefahrer aller Zeiten

1934 - Alfred Schnittke, russisch-deutscher Komponist, gest. 1998

1934 - Wolfgang Rademann, deutscher Fernsehproduzent (»Die Schwarzwaldklinik«), gest. 2016

TODESTAGE

2014 - Viktor Wassiljewitsch Tichonow, russischer Eishockeytrainer, acht Mal Weltmeister und drei Mal Olympiasieger, geb. 1930

2004 - Arthur Hailey, britisch-kanadischer Schriftsteller (»Airport«), geb. 1920