weather-image
18°

Kalenderblatt 2018: 7. Oktober

0.0
0.0
Kalenderblatt
Bildtext einblenden
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa Foto: dpa

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Oktober 2018:


40. Kalenderwoche

280. Tag des Jahres

Noch 85 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Waage

Namenstag: Gerold, Justina

HISTORISCHE DATEN

2016 - Im US-Wahlkampf veröffentlicht die «Washington Post» ein sexistisches Video des republikanischen Kandidaten Donald Trump aus dem Jahr 2005. Auch führende Politiker seiner Partei distanzieren sich.

2013 - Bei der Tischtennis-Europameisterschaft in Schwechat bei Wien holen die deutschen Teams erstmals in der Turnier-Historie beide Mannschafts-Titel (Damen und Herren).

2006 - Die russische Journalistin und Regierungskritikerin Anna Politkowskaja wird in Moskau erschossen. In der Öffentlichkeit löst der Mord tiefe Bestürzung aus.

2003 - Filmschauspieler Arnold Schwarzenegger gewinnt die vorgezogene Gouverneurswahl in Kalifornien.

1998 - Der Medienkonzern Bertelsmann erwirbt 50 Prozent der Anteile am amerikanischen Internet-Buchhändler Barnesandnoble (New York) zum Preis von 200 Millionen US-Dollar.

1993 - Als erster Afroamerikanerin wird der Schriftstellerin Toni Morrison in Stockholm der Literatur-Nobelpreis zuerkannt.

1948 - Zur Eröffnung des Pariser Autosalons stellt Citroën den 2 CV (Deux Chevaux) vor - in Deutschland meist «Ente» genannt.

1933 - Auf dem Pariser Flughafen Le Bourget wird die Gründung der französischen Fluggesellschaft Air France offiziell gefeiert. Sie war Ende August durch den Zusammenschluss von vier Fluggesellschaften entstanden.

1928 - Die Deutsche Reichsbahn schafft die 4. Klasse ab, die nur über Stehplätze verfügte.

GEBURTSTAGE

1988 - Diego Costa (30), brasilianisch-spanischer Fußballspieler, Atlético Madrid 2007-2014

1968 - Thom Yorke (50), britischer Popmusiker, Sänger und Kopf der Rockband Radiohead (Album «In Rainbows»)

1958 - Sunnyi Melles (60), Schweizer Schauspielerin («Paradies»)

1953 - Tico Torres (65), amerikanischer Musiker, Schlagzeuger der Band Bon Jovi

1953 - Ronald Worm (65), deutscher Fußballspieler, 92 Tore für Eintracht Braunschweig in 246 Spielen, außerdem fünf Tore in sieben Länderspielen für die deutsche Nationalelf

TODESTAGE

2013 - Patrice Chéreau, französischer Regisseur («Die Bartholomäusnacht»), geb. 1944

1963 - Gustaf Gründgens, deutscher Schauspieler («Faust»), Regisseur und Theaterintendant, geb. 1899