weather-image
-2°

Kalenderblatt 2014: 8. Juni

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. Juni 2014:


23. Kalenderwoche

Anzeige

159. Tag des Jahres

Noch 206 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Engelbert, Helga, Maria

HISTORISCHE DATEN

2011 - Fazul Abdallah Mohammed, mutmaßlicher Drahtzieher der Anschläge auf die US-Botschaften in Nairobi und Daressalam 1998, wird in der somalischen Hauptstadt Mogadischu getötet.

2009 - Knapp 14 Jahre nach der Hinrichtung des nigerianischen Schriftstellers Ken Saro-Wiwa und anderer Aktivisten im November 1995 erklärt sich der Ölkonzern Shell in einem Vergleich zur Zahlung von 15,5 Millionen Dollar bereit.

2004 - Beim Venustransit ist die Venus ist als kleines schwarzes Pünktchen vor der Sonne zu sehen. Diese exakte Aufreihung von Sonne, Venus und Erde gab es zuletzt vor 122 Jahren.

1999 - Bei einer schweren Explosion im Wuppertaler Werk der Bayer AG werden über 100 Menschen leicht verletzt.

1969 - In Köln wird der Verband Deutscher Schriftsteller (VS) als Nachfolgeorganisation der Bundesvereinigung Deutscher Schriftsteller gegründet.

1987 - Neuseelands Parlament verabschiedet ein Gesetz, durch das der Südpazifik-Staat zu einer atomfreien Zone erklärt wird.

1952 - Der Boxer Peter Müller (»de Aap«) schlägt in einem Kampf um die Meisterschaft den Ringrichter vorsätzlich k.o.

1935 - Das Reichsinnenministerium veröffentlicht seine vierte Ausbürgerungsliste. Das NS-Regime entzieht Bertolt Brecht und 40 weiteren Personen die deutsche Staatsbürgerschaft.

1815 - Der Deutsche Bund wird auf dem Wiener Kongress gegründet.

AUCH DAS NOCH

2000 - dpa meldet: Um sich Geld für ihre Hochzeit zu besorgen, haben eine Braut und ihr Bräutigam in New York versucht, eine Bank auszurauben. Das Paar sei jedoch festgenommen worden und muss nun hinter Gittern auf die Trauung warten.

GEBURTSTAGE

1984 - Torrey DeVitto (30), amerikanische Schauspielerin (»Pretty Little Liars«)

1969 - Jörg Hartmann (45), deutscher Schauspieler (»Tatort«)

1954 - Jochen Schümann (60), deutscher Segler, drei olympische Gold- und eine Silbermedaille zwischen 1976 und 2000

1944 - Anna Jonas, deutsche Schriftstellerin (»Sophie und andere Pausen«), gest. 2013

1939 - Günter Amendt, deutscher Sozialwissenschaftler (»Sexfront«), gest. 2011

TODESTAGE

2009 - Leo Brawand, deutscher Journalist, geb. 1924

1874 - Cochise, Häuptling der Chiricahua-Apachen, einer der Führer des Widerstands der Indianer in den USA, geb. um 1812