weather-image
-3°

Kalenderblatt 2014: 7. März

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. März 2014:


10. Kalenderwoche

Anzeige

66. Tag des Jahres

Noch 299 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Felizitas, Johannes, Reinhard, Volker

HISTORISCHE DATEN

2013 - Der Gebäckhersteller Bahlsen erhält sein Wahrzeichen vom Landeskriminalamt zurück. Der 20 Kilogramm schwere goldene Keks war im Januar 2013 vom Firmensitz in Hannover gestohlen worden und am 5. Februar wieder aufgetaucht.

2012 - Die norwegische Staatsanwaltschaft erhebt offiziell Anklage wegen Terrorismus und vorsätzlichen Mordes gegen den Massenmörder Anders Behring Breivik, der für den Tod von 77 Menschen verantwortlich gemacht wird.

2009 - Weltmeisterin Maria Riesch aus Garmisch-Partenkirchen macht den ersten deutschen Gesamtsieg in der Ski-Slalom- Weltcupwertung seit Rosi Mittermaier 1976 vorzeitig perfekt.

2004 - Die konservative Partei Nea Dimokratia (ND) erzielt bei den Wahlen in Griechenland 45,5 Prozent und hat mit 165 Abgeordneten die absolute Mehrheit im Parlament.

1999 - Fast 75 Jahre nach ihrem Tod wird die Deutsche Anna Schäffer von Papst Johannes Paul II. seliggesprochen.

1989 - Der Iran bricht in der Affäre um das Buch »Die Satanischen Verse« des britisch-indischen Schriftstellers Salman Rushdie die diplomatischen Beziehungen zu Großbritannien ab.

1975 - An einem Bahnübergang in München-Allach, dessen Schranken zu früh geöffnet wurden, wird ein Bus von einem Nahverkehrszug erfasst. Zwölf Businsassen sterben, darunter fünf Kinder.

1936 - Entgegen den Bestimmungen des Versailler Vertrages und des Locarno-Paktes besetzen deutsche Truppen das entmilitarisierte Rheinland.

1907 - An der Börse in der New Yorker Wall Street bricht der Aktienmarkt zusammen. Es kommt zu einer bis ins nächste Jahr andauernden Wirtschaftskrise.

AUCH DAS NOCH

2000 - dpa meldet: Zwei Spaniel am Hof von Königin Elizabeth II. mit den Namen »Oxo« und »Bisto« können jetzt nicht mehr verloren gehen. Die Queen ließ im Nackenfell der beiden Hunde Computerchips anbringen.

GEBURTSTAGE

1964 - Bret Easton Ellis (50), amerikanischer Schriftsteller (»American Psycho«)

1959 - Donna Murphy (55), amerikanische Schauspielerin (»Spider Man 2«)

1944 - Jürgen Theobaldy (70), deutscher Schriftsteller und Lyriker (»Wilde Nelken«)

1924 - Eduardo Luigi Paolozzi, britischer Bildhauer und Grafiker (»Wittgenstein im Casino«), gest. 2005

1875 - Maurice Ravel, französischer Komponist (»Boléro«), gest. 1937

TODESTAGE

1999 - Stanley Kubrick, amerikanischer Regisseur (»Uhrwerk Orange«), geb. 1928

1274 - Thomas von Aquin, italienischer Theologe, Philosoph und Kirchenlehrer (»Summa theologica«), geb. um 1225