weather-image
-3°

Kalenderblatt 2014: 6. April

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. April 2014:


14. Kalenderwoche

Anzeige

96. Tag des Jahres

Noch 269 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Petrus, Wilhelm

HISTORISCHE DATEN

2013 - Der FC Bayern München wird zum 23. Mal deutscher Fußball-Meister.

2012 - Die Tuareg-Rebellen im Norden Malis erklären die Unabhängigkeit. Die Tuareg nennen das Gebiet, das sie für sich beanspruchen, Azawad.

009 - Der Lebensmitteldiscounter Lidl entlässt wegen einer Datenschutzaffäre um geheime Krankenakten seinen Deutschlandchef.

2004 - Bei Bernburg in Sachsen-Anhalt beginnt der bundesweit erste Freilandversuch mit gentechnisch verändertem Weizen.

1999 - Jugoslawien bietet anlässlich des orthodoxen Osterfestes einen einseitigen Waffenstillstand im Kosovo an.

1994 - Die Staatspräsidenten von Ruanda und Burundi werden getötet, als ihr Flugzeug bei der Landung in der ruandischen Hauptstadt Kigali von einer Rakete getroffen wird.

1984 - Wolfgang Petersens Film »Die unendliche Geschichte« nach dem Roman von Michael Ende kommt in die deutschen Kinos.

1974 - Die schwedische Popgruppe ABBA gewinnt mit »Waterloo« den Grand Prix de la Chanson im englischen Brighton.

1909 - Der amerikanische Marine-Ingenieur Robert Edwin Peary erreicht mit fünf Begleitern als Erster den geographischen Nordpol.

AUCH DAS NOCH

2000 - dpa meldet: In Italien können Patienten jetzt während eines kleineren Eingriffs unter Lokalanästhesie einen Film im OP schauen. Viele Patienten bekommen aber den Schluss nicht mit, weil die Operation schon vorher beendet ist

GEBURTSTAGE

1969 - Paul Rudd (45), amerikanischer Schauspieler (»Anchorman - Die Legende von Ron Burgundy«)

1954 - Monika Treut (60), deutsche Filmregisseurin (»Kriegerin des Lichts«)

1949 - Horst Störmer (65), deutscher Physiker, Physik-Nobelpreis 1998

1929 - André Previn (85), amerikanischer Dirigent, Komponist (»My Fair Lady«)

1904 - Kurt Georg Kiesinger, deutscher Politiker (CDU), Bundeskanzler 1966-1969, gest. 1988

TODESTAGE

1944 - e. o. plauen, deutscher Illustrator und Karikaturist, geb. 1903

1914 - Jozef Chelmonski, polnischer Maler (»Rast mit dem Pferdeschlitten«), geb. 1849