weather-image
13°

Kalenderblatt 2014: 25. November

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. November 2014:


48. Kalenderwoche

329. Tag des Jahres

Noch 36 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Elisabeth, Katharina, Margareta, Niels

HISTORISCHE DATEN

2013 - Beim ersten Besuch von US-Parlamentariern in Berlin seit Bekanntwerden der NSA-Ausspähaffäre äußern diese zwar ihr Bedauern über die Belastung der Beziehungen, verzichten aber auf eine öffentliche Entschuldigung.

2012 - Der deutsche Rennfahrer Sebastian Vettel gewinnt beim Grand Prix im brasilianischen Sao Paulo seinen dritten Weltmeister- Titel in Folge.

2009 - Mit einem demonstrativen Schulterschluss bekräftigen die Präsidenten Venezuelas und Irans, Hugo Chávez und Mahmud Ahmadinedschad, in Caracas ihre «strategische Partnerschaft».

1984 - Aus den ersten freien Parlamentswahlen seit 1973 geht in Uruguay die sozialliberale Colorado-Partei mit Julio Maria Sanguinetti an der Spitze als Sieger hervor.

1973 - In Deutschland gilt erstmals ein allgemeines Fahrverbot für Kraftfahrzeuge. Mit der Maßnahme an vier aufeinanderfolgenden Sonntagen sollen die Folgen der Ölkrise entschärft werden.

1953 - Mit einem 3:6 gegen die «Wunderelf» Ungarn verliert England erstmals ein Fußball-Länderspiel auf heimischem Boden.

1936 - Das Deutsche Reich und Japan unterzeichnen den «Antikominternpakt» zur gemeinsamen Abwehr des Kommunismus.

1919 - Das Deutsche Reich und Polen schließen ein Abkommen über den Abzug von Truppen aus den Teilen Westpreußens, in denen eine Volksabstimmung stattfinden soll.

1875 - Ägypten verkauft aus Geldnot seine Aktien am Suezkanal für vier Millionen Pfund an Großbritannien, das dadurch die Kontrolle über den internationalen Wasserweg erhält.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Ein Friseur hat in der mauretanischen Hauptstadt Nouakchott seinem Kunden ein Stück Ohr abgeschnitten, weil dieser mit der neuen Frisur nicht zufrieden war.

GEBURTSTAGE

1971 - Christina Applegate (43), amerikanische Schauspielerin («Eine schrecklich nette Familie»)

1942 - Rosa von Praunheim (72), deutscher Regisseur («Die Jungs vom Bahnhof Zoo») und Autor

1939 - Rosanna Schiaffino, italienische Schauspielerin («Axel Munthe - Der Arzt von San Michele»), gest. 2009

1920 - Hilde Sicks, deutsche Volksschauspielerin, war in mehr als 250 Rollen am Ohnsorg-Theater zu sehen, gest. 2007

1912 - Francis Durbridge, britischer Kriminalschriftsteller («Das Halstuch»), gest. 1998

TODESTAGE

2013 - Chico Hamilton, amerikanischer Jazz-Schlagzeuger und Bandleader («The Dealer»), geb. 1921

1968 - Upton Sinclair, amerikanischer Schriftsteller («Der Sumpf»), geb. 1878