weather-image
27°

Kalenderblatt 2014: 22. März

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. März 2014:

12. Kalenderwoche

81. Tag des Jahres

Noch 284 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Clemens, August, Elmar, Lea, Lukardis

HISTORISCHE DATEN

2013 - Die Bundeswehr beginnt ihren zunächst auf zwölf Monate befristeten Auslandseinsatz in Mali. Ziel ist es, die malischen Streitkräfte in die Lage zu versetzen, selbst gegen islamistische Rebellen zu kämpfen.

2012 - Der siebenfache Serienmörder Mohamed Merah (23) wird nach 32-stündiger Belagerung in Toulouse von der Polizei erschossen. Zu den Opfern des Islamisten zählen drei Kinder und ein Lehrer einer jüdischen Schule.

2009 - Die zweitgrößte italienische Regierungspartei «Alleanza Nazionale» (AN) löst sich auf. Die postfaschistische Partei verschmilzt formal mit der konservativen Partei «Forza Italia»(FI).

2004 - Mit einem Raketenangriff tötet Israel den bislang ranghöchsten palästinensischen Führer, Hamas-Gründer Scheich Ahmed Jassin.

1994 - Steven Spielbergs Holocaust-Drama «Schindlers Liste» wird mit sieben Oscars ausgezeichnet.

1974 - Der Bundestag beschließt die Herabsetzung des Volljährigkeits- und Ehemündigkeitsalters von 21 auf 18 Jahre. Am 1. Januar 1975 tritt das Gesetz in Kraft.

1919 - Die erste internationale Flugverbindung wird zwischen Paris und Brüssel eröffnet.

1904 - Erstmals erscheint eine Farbfotografie auf dem Titelblatt einer Zeitung («Daily Illustrated Mirror»).

1876 - In Berlin Mitte wird die nach Entwürfen von August Stüler errichtete Nationalgalerie eröffnet.

AUCH DAS NOCH

1994 - dpa meldet: Mit einem Kaiserschnitt wird ein Adler-Weibchen in der Toskana von einem ungewöhnlich großen Ei entbunden. Die 22 Jahre alte Adlerdame aus einem Naturschutzpark in der Nähe von Florenz hatte sich zuvor zwei Tage lang umsonst bemüht, das Ei mit eigenen Kräften auszustoßen.

GEBURTSTAGE

1976 - Reese Witherspoon (38), amerikanische Schauspielerin («Walk the line»)

1950 - Hugo Egon Balder (64), deutscher Produzent, Moderator («Genial daneben»), Schauspieler und Musiker

1949 - Fanny Ardant (65), französische Schauspielerin («Die Frau von nebenan»)

1941 - Bruno Ganz (73), Schweizer Schauspieler («Der Untergang»)

1936 - Roger Whittaker (78), britischer Schlagersänger («The Last Farewell»)

TODESTAGE

1975 - Paul Verhoeven, deutscher Regisseur, Schauspieler («Paarungen») und Autor, geb. 1901

1832 - Johann Wolfgang von Goethe, deutscher Dichter («Faust»), geb. 1749