weather-image
28°

Kalenderblatt 2013: 28. Februar

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. Februar:

9. Kalenderwoche

59. Tag des Jahres

Noch 306 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Elisabeth, Oswald, Silvana, Sirin

HISTORISCHE DATEN

2011 - Der Markt der Online-Werbung in Deutschland hat 2010 erstmals das Anzeigengeschäft der Zeitungen überholt.

2010 - US-Präsident Barack Obama verlängert das amerikanische Antiterrorgesetz. Der «Patriot Act» war unter George W. Bush nach den Anschlägen vom 11. September 2001 beschlossenen worden.

2007 - Zwei Gemälde und eine Zeichnung von Pablo Picasso im Schätzwert von insgesamt 50 Millionen Euro werden aus der Pariser Wohnung einer Enkelin gestohlen. Am 7. August stellen Ermittler die Werke sicher.

2004 - Die unabhängige Fußball-Regelkommission beschließt in London die Abschaffung des Golden Goal.

2002 - In den deutschen Geschäften wird zum letzten Mal mit der D-Mark bezahlt. Die Nachfolgewährung Euro gerät als angeblicher «Teuro» zunehmend in die Diskussion.

1997 - Im Nordwesten des Irans stürzen bei einem Erdbeben der Stärke 6,1 rund 12 000 Häuser ein, mindestens 1100 Menschen sterben.

1975 - In London rast ein vollbesetzter U-Bahn-Zug ungebremst in die Endstation Moorgate. Der Zug geht in Flammen auf. 43 Tote werden geborgen, 74 Fahrgäste schwer verletzt.

1958 - Der Physiker Werner Heisenberg stellt seine sogenannte Weltformel vor, die die grundlegende Theorie der Elementarteilchen beschreibt.

1922 - Ägypten erhält die Unabhängigkeit von Großbritannien.

AUCH DAS NOCH

1991 - dpa meldet: Ein junges Rhesusäffchen wollte ein Urlauber unter seinem Hut auf dem Flughafen München-Riem als exotisches «Souvenir» einschmuggeln. Doch er hat Pech. Der Schwanz des jungen Tieres hängt ein kleines Stück unter der Kopfbedeckung hervor, und Urlauber und Affe fliegen auf.

GEBURTSTAGE

1982 - Axel Stein (31), deutscher Schauspieler und Komiker (Comedy-Serie «Axel!»)

1969 - Robert Sean Leonard (44), amerikanischer Schauspieler («Der Club der toten Dichter»)

1957 - John Turturro (56), amerikanischer Schauspieler und Regisseur («Leben und Sterben in LA»)

1948 - Mike Figgis (65), britischer Filmregisseur («Cold Creek Manor - Das Haus am Fluss»)

1792 - Karl Ernst von Baer, deutscher Naturforscher, Begründer der Embryologie, gest. 1876

TODESTAGE

2011 - Annie Girardot, französische Schauspielerin («Doktor Francoise Gailland»), geb. 1931

2007 - Egon Monk, deutscher Regisseur und Schauspieler («Die Bertinis»), geb. 1927