weather-image
18°

Kalenderblatt 2013: 24. Februar

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Februar:

8. Kalenderwoche

55. Tag des Jahres

Noch 310 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Ida, Irmengard, Matthias

HISTORISCHE DATEN

2011 - Die Vereinten Nationen gründen in New York die Frauenorganisation UN Women. Der Verbund soll vier zum Teil 65 Jahre alte UN-Frauenprogramme ersetzen und zu einer schlagkräftigen Organisation bündeln.

2010 - Die Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland und Landesbischöfin von Hannover, Margot Käßmann, tritt von beiden Ämtern zurück. Sie war in Hannover mit Alkohol im Blut am Steuer ihres Dienstwagens gestoppt worden.

2008 - Erstmals fliegt ein Verkehrsflugzeug mit Biotreibstoff. Eine Boeing 747-400 der britischen Gesellschaft Virgin Atlantic startet in London Richtung Amsterdam.

2004 - Bei einem Erdbeben im Norden Marokkos mit der Stärke 6,3 auf der Richter-Skala kommen 572 Menschen ums Leben.

2001 - Die amerikanische Küstenwache beschlagnahmt auf hoher See ein Fischerboot mit 8,8 Tonnen Kokain.

1992 - Die amerikanischen Rockmusiker Courtney Love («Hole») und Kurt Cobain («Nirvana») heiraten.

1981 - In Großbritannien gibt der Buckingham-Palast offiziell die Verlobung von Prinz Charles und Diana Spencer bekannt.

1939 - Herbert Eklöh eröffnet in Osnabrück den ersten Lebensmittel-Selbstbedienungsladen Europas.

1896 - Der französische Physiker Antoine Henri Becquerel berichtet erstmals über die von ihm entdeckte radioaktive Eigenstrahlung von Uran.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Durch die Vordertür und unvermummt haben 50 «Altrevoluzzer» in Berlin ein Hotel «besetzt». Eine Münchner Hotelkette hatte all jene zu einem kostenlosen Wochenende in die Hauptstadt eingeladen, die nachweislich an der 68er-Protestbewegung beteiligt waren.

GEBURTSTAGE

1973 - Philipp Rösler (40), deutscher Politiker (FDP)

1965 - Susanne Kronzucker (48), deutsche Moderatorin und Journalistin («RTL aktuell Weekend»)

1955 - Steve Jobs, amerikanischer Unternehmer und Manager («Apple Computer Inc.»), gest. 2011

1954 - Leon de Winter (59), niederländischer Schriftsteller und Filmemacher («Hoffmans Hunger»)

1922 - Richard Hamilton, britischer Pop-Art-Künstler («Flower-pieces»), gest. 2011

TODESTAGE

2001 - Claude Elwood Shannon, amerikanischer Wissenschaftler, ebnete den Weg für die moderne Kommunikationstechnologie, geb. 1916

1990 - Malcolm Forbes, amerikanischer Verleger, Chefredakteur und Herausgeber («Forbes»), geb. 1919