weather-image

Kalenderblatt 2013: 22. Juni

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Juni:

25. Kalenderwoche

Anzeige

173. Tag des Jahres

Noch 192 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Albin, Eberhard, John, Sighild, Thomas

HISTORISCHE DATEN

2012 - Beim Angriff von Taliban auf ein Ausflugshotel in Kargah vor den Toren Kabuls kommen mindestens 26 Menschen ums Leben.

2011 - Die Bundesregierung will den wachsenden Fachkräftebedarf der Wirtschaft durch eine bessere Qualifizierung deutscher Arbeitnehmer decken. Zugleich soll gut ausgebildeten Ausländern die Zuwanderung erleichtert werden.

2003 - Bundespräsident Johannes Rau und sein israelischer Amtskollege Mosche Katzav eröffnen in Israel das weltweit erste Museum für verfolgte Kunst.

1998 - Aus Protest gegen die Behinderung ihrer Arbeit verlassen die fünf EU-Botschafter und ihr US-Kollege die weißrussische Hauptstadt Minsk.

1983 - Erstmals wird von der US-Raumfähre «Challenger» aus ein mehrfach verwendbarer Satellit im All ausgesetzt und wieder eingefangen.

1953 - Der Berliner Senat beschließt zum Gedenken an die Opfer Arbeiteraufstands in der DDR die Umbenennung der «Berliner Straße» in «Straße des 17. Juni».

1933 - Der nationalsozialistische Reichsinnenminister Wilhelm Frick verbietet jegliche Tätigkeit der SPD im Deutschen Reich.

1923 - Mit der Einrichtung einer Leimfabrik in Holthausen beginnt die Geschichte der Klebstoffproduktion bei Henkel.

1633 - Der italienische Astronom Galileo Galilei widerruft vor der Inquisition seine Lehre, welche die Sonne und nicht die Erde als Mittelpunkt des Universums betrachtet.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Auf Estlands Straßen sollen Attrappen von Polizeiautos an wechselnden Standorten Raser abschrecken. Zehn solcher Kopien seien seit dem Vortag in einem Pilotversuch im Einsatz, berichtet die Polizei.

GEBURTSTAGE

1968 - Melinda Nadj Abonji (45), schweizerische Schriftstellerin, Deutscher Buchpreis 2010

1964 - Dan Brown (49), amerikanischer Bestseller-Autor («Sakrileg»)

1949 - Meryl Streep (64), amerikanische Schauspielerin («Silkwood»)

1943 - Klaus Maria Brandauer (70), österreichischer Schauspieler («Mephisto») und Regisseur

1898 - Erich Maria Remarque, deutscher Schriftsteller («Im Westen nichts Neues»), gest. 1970

TODESTAGE

2008 - Klaus Michael Grüber, deutscher Theaterregisseur, geb. 1941

1969 - Judy Garland, amerikanische Filmschauspielerin («Ein neuer Stern am Himmel») und Sängerin, geb. 1922