weather-image

Kalenderblatt 2013: 21. Januar

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Januar:

4. Kalenderwoche

Anzeige

21. Tag des Jahres

Noch 344 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Agnes, Meinrad

KURIOS

2000 - dpa meldet: Ein Strafprozess in der britischen Stadt Newcastle ist vertagt worden, weil ein Hund einen wichtigen Videofilm gefressen hat.

HISTORISCHE DATEN

2012 - Die 16-jährige holländische Weltumseglerin Laura Dekker erreicht nach einjähriger Reise wieder die Karibikinsel Sint Maarten. Sie ist damit der bisher jüngste Mensch der jemals allein die Welt umsegelt hat.

2008 - Die Rundfunkgebühr soll zum 1. Januar 2009 um 95 Cent auf 17,98 Euro im Monat steigen. Diese Empfehlung legt die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) in Berlin offiziell vor.

2003 - Bei einem Erdbeben der Stärke 7,8 werden im Westen Mexikos 29 Menschen getötet.

1998 - Papst Johannes Paul II. trifft zu seinem ersten Besuch auf Kuba ein.

1993 - In New York wird das Stück «The last Yankee» des amerikanischen Dramatikers Arthur Miller uraufgeführt.

1974 - In den USA läuft der Film «Der Exorzist» an, der zum internationalen Kassenschlager wird.

1963 - Die SED beschließt erstmals ein Parteiprogramm nach sowjetischem Vorbild.

1953 - Die «Augsburger Puppenkiste» wird erstmals im Fernsehen ausgestrahlt.

1775 - Auf Verfügung der russischen Zarin Katharina II. der Großen wird in Moskau der aufständische Kosakenführer Jemiljan Iwanowitsch Pugatschow enthauptet.

GEBURTSTAGE

1962 - Marie Trintignant, französische Schauspielerin («Petites misères»), gest. 2003

1953 - Paul Allen (60), amerikanischer Unternehmer und Manager, gründet 1975 zusammen mit Bill Gates die Firma Microsoft

1928 - Gene Sharp (85), amerikanischer Politologe, Soziologe und Friedensforscher, Alternativer Nobelpreis 2012

1924 - Telly Savalas, amerikanischer Schauspieler («Kojak»), gest. 1994

1867 - Ludwig Thoma, deutscher Schriftsteller («Lausbubengeschichten»), gest. 1921

TODESTAGE

1948 - Ermanno Wolf-Ferrari, deutsch-italienischer Komponist («Sly oder Die Legende vom wiedererweckten Schläfer»), geb. 1876

1793 - König Ludwig XVI., französischer König, geb. 1754