weather-image
29°

Kalenderblatt 2013: 16. November

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. November 2013


46. Kalenderwoche

320. Tag des Jahres

Noch 45 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Skorpion

Namenstag: Margareta, Otmar, Walter

HISTORISCHE DATEN

2012 - Die US-Börsenaufsicht SEC kassiert von JPMorgan Chase und Credit Suisse im Rahmen eines Vergleichs insgesamt 417 Millionen Dollar (328 Mio Euro). Die Banken, so der Vorwurf, hätten Investoren getäuscht und diese hätten dadurch hohe Verluste erlitten.

2003 - Die Wahl eines neuen Präsidenten von Serbien scheitert auch im vierten Wahlgang an zu geringer Beteiligung, da nur 38,3 Prozent der 6,5 Millionen Wahlberechtigten ihre Stimme abgeben.

1993 - Das UN-Kriegsverbrecher-Tribunal für das ehemalige Jugoslawien tritt in den Haag zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.

1988 - Benazir Bhutto wird in Pakistan als erste Frau in einem islamischen Land zur Regierungschefin gewählt.

1973 - US-Präsident Richard Nixon unterzeichnet das Gesetz zum Bau der 1262 Kilometer langen Trans-Alaska-Pipeline.

1953 - Der Deutsche Kinderschutzbund wird auf Anregung des Kinderarztes Fritz Lejeune in Hamburg ins Leben gerufen.

1933 - Die Vereinigten Staaten erkennen die Sowjetunion an.

1923 - Die Einführung der Rentenmark beendet die Inflation. Eine Billion Papiermark entspricht einer Rentenmark

1632 - In der Schlacht bei Lützen vor den Toren Leipzigs fällt Albrecht von Wallensteins größter Gegner, der Schwedenkönig Gustav II. Adolf.

AUCH DAS NOCH

1984 - dpa meldet: Einem Autofahrer, der angab, er sei hinter einer Biene hergerast, um sie einzuholen und zu töten, wurde im US-Staat Indiana die originellste Ausrede für zu schnelles Fahren zuerkannt.

GEBURTSTAGE

1983 - Britta Steffen (30), deutsche Schwimmerin

1963 - René Steinke (50), deutscher Schauspieler («Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei»)

1958 - Anne Holt (55), norwegische Krimiautorin («Selig sind die Dürstenden»)

1948 - Chi Coltrane (65), amerikanische Sängerin und Pianistin («Thunder and Lightning»)

1873 - William Handy, amerikanischer Jazzmusiker und Bandleader, gest. 1958

TODESTAGE

1993 - Lucia Popp, slowakisch-österreichische Sängerin, geb. 1939 1548 - Caspar Cruciger, deutscher Reformator, Mitarbeiter Luthers, geb. 1504