weather-image
12°

Kalenderblatt 2013: 14. Januar

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Januar:


3. Kalenderwoche

14. Tag des Jahres

Noch 351 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Petrus, Reiner

HISTORISCHE DATEN

2012 - Bei einem Selbstmordanschlag in Basra (Irak) sprengt sich der Attentäter inmitten von Gläubigen in die Luft und tötet mindestens 61 Menschen.

2011 - Nach den blutigen Massenprotesten in Tunesien dankt Präsident Zine el Abidine Ben Ali überraschend ab und flieht nach Saudi-Arabien ins Exil.

2003 - Das EU-Parlament beschließt eine Novelle der Kosmetik-Richtlinie: Von 2009 an sind in der EU Tierversuche für Kosmetika verboten.

1998 - Das Bundesverwaltungsgericht bestätigt die fast zehn Jahre zuvor verfügte Abschaltung des Atomkraftwerks Mülheim-Kärlich bei Koblenz.

1973 - Mehr als 15 000 Menschen nehmen in Bonn an einer Demonstration teil, die sich gegen den Vietnamkrieg richtet.

1963 - Nach Kubas Anerkennung der DDR, bricht die Bundesrepublik die diplomatischen Beziehungen zu Kuba ab.

1953 - Nach einer Verfassungsreform wird Marschall Josip Broz Tito zum ersten Präsidenten der Föderativen Volksrepublik Jugoslawien gewählt.

1943 - Im marokkanischen Casablanca legen US-Präsident Franklin D. Roosevelt und der britische Premierminister Winston Churchill die bedingungslose Kapitulation der Achsenmächte als Ziel des Zweiten Weltkrieges fest.

1814 - Schweden und Großbritannien zwingen Dänemark den Frieden von Kiel auf. Der dänische König Friedrich VI. muss sich der antinapoleonischen Koalition anschließen und Norwegen an Schweden abtreten.

AUCH DAS NOCH

1987 - dpa meldet: Ein 23-jähriger arbeits- und obdachloser Mann schluckt in Brescia 50 Münzen und 30 Nägel, um den auch in Norditalien eiskalten Winter bei regelmäßigen Mahlzeiten und guter Heizung im Krankenhaus verbringen zu können.

GEBURTSTAGE

1968 - LL Cool J (45), amerikanischer Rapper («Mama Said Knock You Out»)

1963 - Steven Soderbergh (50), amerikanischer Regisseur («Sex, Lügen und Video»)

1955 - Jan Fedder (58), deutscher Schauspieler («Großstadtrevier»)

1942 - Michael Gwisdek (71), deutscher Schauspieler («Nachtgestalten»)

1878 - Else Bassermann, deutsche Schauspielerin, gest. 1961

TODESTAGE

1963 - Gustav Regler, deutscher Schriftsteller («Das Ohr des Malchus»), geb. 1898

1898 - Lewis Carroll, englischer Schriftsteller und Mathematiker («Alice im Wunderland»), geb. 1832