weather-image

Kalenderblatt 2012: 5. Juli

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. Juli:

27. Kalenderwoche

Anzeige

187. Tag des Jahres

Noch 179 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Antonio, Kyrilla, Lätizia

HISTORISCHE DATEN

2011 - Eine Lieferung ägyptischer Bockshornkleesamen ist der wahrscheinlichste gemeinsame Auslöser für die Ehec-Ausbrüche in Deutschland und Frankreich. Zu diesem Schluss kommt die in Parma ansässige EU-Behörde für Lebensmittelsicherheit.

2009 - In der nordwestchinesischen Uiguren-Provinz Xinjiang werden bei schweren Zusammenstößen zwischen muslimischen Uiguren und Sicherheitskräften nach offiziellen Angaben mindestens 197 Menschen getötet, die meisten davon Han-Chinesen.

2007 - Von 2010 an soll es für 14- bis 18-Jährige die «Olympischen Spiele der Jugend» geben. Dies beschließt die IOC-Vollversammlung in Guatemala-Stadt einstimmig.

2002 - Der deutsche Maschinenbau-Konzern Babcock Borsig beantragt Insolvenz.

1987 - Als erster Deutscher nach 55 Jahren gewinnt Weltmeister Peter-Michael Kolbe das Einer-Rennen bei der traditionellen Ruderregatta im britischen Henley.

1975 - Die Kapverdischen Inseln werden nach 500-jähriger portugiesischer Herrschaft als Republik Kap Verde unabhängig.

1947 - Der Nachrichtenagentur für die britische Zone dpd (Deutscher Pressedienst) wird die Lizenz durch die britischen Besatzungsbehörden erteilt. dpd ist einer der Vorläufer der Deutschen Presse-Agentur (dpa).

1922 - Der «Nansen-Pass», ein von dem norwegischen Diplomaten Fridtjof Nansen angeregtes Dokument für staatenlose Flüchtlinge, wird geschaffen.

1919 - In Nürnberg wird der Allgemeine Deutsche Gewerkschaftsbund (ADGB) als Spitzenorganisation der freien Gewerkschaften gegründet. Erster Vorsitzender wird Karl Legien.

AUCH DAS NOCH

2004 - dpa meldet: Mit einem 90 Jahre alten Reiseführer mit dem Titel «Beautiful Bayreuth» hat sich ein 79-jähriger amerikanischer Tourist aus Washington im Wald bei Bad Berneck in Oberfranken verirrt. Im Vertrauen auf die veraltete Landkarte des Reiseführers kam er vom Weg ab und blieb mit seinem Auto in einem Waldstück stecken. Ein Landwirt zog ihn mit seinem Traktor heraus.

GEBURTSTAGE

1973 - Róisín Murphy (39), irische Popsängerin, als Sängerin des Duos Moloko bekannt geworden

1972 - Gary Shteyngart (40), amerikanischer Schriftsteller

1957 - Carlo Thränhardt (55), deutscher Leichtathlet im Hochsprung

1932 - Gyula Horn (80), ungarischer Politiker, öffnete als Außenminister 1989 die ungarisch-österreichische Grenze für DDR-Flüchtlinge

1857 - Clara Zetkin, deutsche Politikerin (KPD) und Frauenrechtlerin, Begründerin des Internationalen Frauentages, gest. 1933

TODESTAGE

2007 - Régine Crespin, französische Sopranistin, geb. 1927

1969 - Walter Gropius, deutscher Architekt, Gründer und Direktor des «Staatlichen Bauhauses» in Weimar 1919, geb. 1883