weather-image
17°

In den Sommerferien Traunsteins Kultur und Geschichte erleben

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Einen besonderen Blick auf Traunstein ermöglicht die wöchentliche Stadtführung, die auch in den Sommerferien jeden Donnerstag um 11 Uhr stattfindet. Foto: Willy Reinmiedl

In den Sommerferien Traunsteins Kultur und Geschichte entdecken: Jeden Donnerstag um 11 Uhr laden erfahrene Stadtführer Einheimische wie Gäste zu einem Rundgang zu Traunsteins Sehenswürdigkeiten und historischen Plätzen ein.

Die Tour, die sich für die ganze Familie eignet, führt über den Stadtplatz mit der Stadtpfarrkirche St. Oswald, dem Lindlbrunnen und dem Jacklturm. Anschließend geht es hinab in die Au zur Salinenkapelle und zu den Salinenhäusern. Auch das Rathaus, das Heimathaus mit dem Stadt- und Spielzeugmuseum und die Klosterkirche sind Teil des Stadtspaziergangs durch Traunstein.

Die etwa zweistündige Stadtführung kostet 5 Euro. Kinder bis 14 Jahre sind frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist vor der Tourist-Information im Brunnenhof des Rathauses.

Mehr Informationen zum wöchentlichen Stadtspaziergang sowie zu weiteren Führungen sind in der Tourist-Information Traunstein am Stadtplatz (Telefon: 0861 / 65-500, E-Mail: touristinfo@stadt-traunstein.de) erhältlich.