weather-image

Ifo: Stimmung in der deutschen Wirtschaft aufgehellt

München (dpa) - Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich überraschend aufgehellt. Nach sechs Rückgängen in Folge stieg der Ifo-Geschäftsklimaindex im November von 100,0 auf 101,4 Punkte. Ifo-Präsident Hans-Werner Sinn sagte, die Zufriedenheit mit der gegenwärtigen Geschäftslage habe sich leicht verbessert. Zudem blickten die Unternehmen deutlich weniger pessimistisch auf die weitere Geschäftsentwicklung. Das wichtigste Konjunkturbarometer war angesichts der ungelösten Schuldenkrise, der Rezession in der Eurozone und der weltweit schwächeren Konjunktur gesunken.

Anzeige