weather-image
21°

Hoher Schaden bei Brand in Thunstetten

4.0
4.0
Feuerwehr mit Blaulicht
Bildtext einblenden
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Marcel Kusch/Archiv Foto: dpa

Surberg – Schaden von rund 10 000 Euro gab es bei einem Brand in Thunstetten. Ein 60-Jähriger bemerkte am Donnerstagvormittag, dass es an einem an das Wohnhaus angebauten Stadel rauchte.

Vor einem Holzofen stand eine Holzkiste mit Papier, die aus bislang unbekannter Ursache Feuer gefangen hatte. Zum Löschen waren die Feuerwehren aus Surberg und Traunstein im Einsatz. Verletzt wurde niemand.