weather-image
28°

Hing'schaut

Schönau am Königssee (fb) – Gigantisch ist der Bovist, den Maxi und Luca kürzlich im Garten des Alten Forsthauses in Schönau am Königssee beim Fußballspielen entdeckt haben. »Zum Glück hat keiner der zwei Dreijährigen draufgehauen«, zeigte sich Heidi Bosch, die Oma von Maxi, erleichtert. Der Schwammerl ist 1,5 Kilogramm schwer und dekoriert jetzt die Treppe des Hauseingangs. Moritz Bosch war ganz andächtig beim Tragen des Riesenpilzes. Das Bild verdeutlicht sehr gut die Größenverhältnisse. (Foto: Heidi Bosch)