weather-image
20°

Hing'schaut

Schönau am Königssee (UK) - So mancher Klettersteiggeher am Grünstein wird künftig glauben, unter Halluzinationen zu leiden. Wer glaubt denn schon an eine reale Schankanlage mitten in der Steilwand? Ob der Gerstensaft einer heimischen Brauerei beim Öffnen des Zapfhahns tatsächlich mitten aus dem Fels sprudelt, wissen bislang nur die Mitglieder des SC Grünstein. Für alle anderen gilt: ausprobieren. Das geht aber erst wieder im Frühjahr, wenn der sanierte Klettersteig wieder geöffnet ist. Und falls es nix wird mit dem Bier in der Wand, dann gibt es ja immerhin noch die Grünsteinhütte. Foto: privat

 
Anzeige